Turn- und Sportgemeinde Münsingen e.V.
Turn- und Sportgemeinde Münsingen e.V.

 

 

 

Münsingen. Noch kurz vor der Sommerpause legten die TSG-Judokas Raphael Wiedemann und Michael Hahn die Gürtelprüfung zum 1. Kyu und somit die letzte Stufe der Schülergrade erfolg­reich ab.

Neben dem Prüfungs­fach „Vorkenntnisse mit stich­punktartigen Abfragen von Prü­fungsinhalten aller vorhergehen­den Kyu-Grade“ mussten vier Wurftechniken beidseitig, sowie als Komplexaufgabe aus verschie­denen Ausgangssituationen de­monstriert werden. Bei den Bo­dentechniken galt es Übergänge nach einer Wurftechnik in einen Halte-Würge oder Armhe­bel-Technik zu übernehmen. Bei­de bewältigten ihre Aufgaben souverän und bestanden die Prü­fung erfolgreich. Im Jahr 2008 hatten beide die erste Prüfung zum weiß-gelben Gürtel abgelegt und werden jetzt ihre Ausbildung außerhalb von Münsingen weiter­führen.

 „Wir wünschen ihnen weiter viel Erfolg und hoffen, dass sie die TSG-Judokas nicht ganz aus den Augen verlieren und in unserer Abteilung den dringend erforderlichen Nachwuchs als Übungsleiter oder in anderer Funktion fortsetzen werden“, so TSG-Judo-Abteilungsleiter Hans-Peter Hirning.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TSG Münsingen das Merkblatt zu den Info-Pflichten nach Artikel 13 und 14 DSGVO befindet sich unter Formulare